Lebensretter Skulptur

Lebensretter Skulptur
Lebensretter Skulptur

Bei dieser von mir handgeschnitzten Skulptur handelt es sich um die damals im Krieg verloren gegangene Skulptur aus Ton oder ähnlichem Material.

Mir wurde die große Ehre verschaffen, diese Skulptur aus Holz nachzubilden. Der Titel von diesem Kunstwerk lautet:

 

"Dem nassen Tode entrissen"

 

Dargestellt ist ein Retter mit erhobenen Kopf, der mit einem Fuße aus dem Wasser ans Ufer tritt und eine gerettete Person über den Schultern heraus trägt. 

 

Da es von der verloren gegangenen historischen Skulptur nur noch eine Postkarte von einer Ansicht gibt, hatte ich somit nur eine Vorlage für die Schnitzerei in Holz zur Verfügung.

 

 

 

Die Holzskulptur ist 20 cm groß, naturbelassen und aus Linde geschnitzt. 

Mit dieser von mir geschnitzten Lebensretter Skulptur habe ich der deutschen Lebens-Retter-Gesellschaft ein Stück der Geschichte zurückgegeben und Ihnen somit die vermisste Skulptur neu erschaffen.

 

 

Eure Holzbildhauerin

Rebecca Nunn

 

Holzschnitzerei Nunn / Holzschaetze.de | Mühlstraße 1 | 82433 Bad Kohlgrub

E-Mail: rebecca@holzschaetze.de / Tel.: 0172 - 93 62 767

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0